RGPD - DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN FÜR PERSONENBEZOGENE DATEN

LazurCo legt besonderen Wert auf die Achtung der Privatsphäre und der persönlichen Daten. Die Beachtung der Prinzipien von LazurCo
des Datenschutzgesetzes n°78-17 vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung sowie der Europäischen Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten
Der Schutz natürlicher Personen in Bezug auf die Verarbeitung persönlicher Daten ist für LazurCo eine Priorität.
Diese Datenschutzrichtlinie informiert Sie darüber, wie wir mit den personenbezogenen Daten umgehen, die wir sammeln und die Sie uns auf der
die Sie uns auf der Website www.massme.fr zur Verfügung stellen.

1) TEILNEHMER DER DATENVERARBEITUNG
Es wird den Benutzern der Website die Identität der verschiedenen Teilnehmer an ihrer Realisierung und ihrer Weiterverfolgung angegeben Eigentümer der Website: LazurCo - SASU mit einem Kapital von 5000€, 189 avenue de Fabron - La Tropézienne, 06200 Nizza - Frankreich - Siret: 831 588 926 00012
Tel: +33 (0)6 23 62 69 54 marketing@lazurco.com
RCS von Nizza registriert : 831 588 926
Innergemeinschaftliche Umsatzsteuer: FR25831588926
Direktor der Veröffentlichung: Olivier PETRI
Standort-Host: OVH SAS, 2 rue Kellermann - 59100 Roubaix - Frankreich
Tel: +33 9 72 10 10 07

2) DATENERFASSUNG UND -VERARBEITUNG
Im Rahmen des Betriebs der Website www.massme.fr wird LazurCo wahrscheinlich persönliche Daten sammeln, die sich auf Folgendes beziehen
Benutzer. Diese Daten werden in Übereinstimmung mit den in Artikel 3 dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken verarbeitet.
LazurCo kann persönliche Daten sammeln:
- Bei der Registrierung des Benutzers
- Während des Kaufs eines Produkts durch einen Benutzer
- Die Identifikationsdaten des Benutzers:
Name, Vorname, Postanschrift, Telefonnummer, Kopie einer SIRET-Nummer im Falle einer Registrierung zur Eröffnung eines
professionelles Konto.
- LazurCo erhebt im Falle einer Bestellung auf www.massme.fr keine Daten bezüglich des Zahlungsmittels. Diese Daten
werden über das Mercanet-Programm unseres Bankpartners BNP Paribas abgewickelt. Sie werden auf sichere Weise gemäß dem 3D Secure-Protokoll und in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung verarbeitet. In jedem Fall werden die Daten des visuellen Kryptogramms nicht gespeichert.
gespeichert.
- Die Daten der Bestellung wie z.B. die Bestellnummer oder die Details des getätigten Einkaufs.
- Daten im Zusammenhang mit der Verwaltung des Mitgliedskontos, insbesondere die E-Mail Adresse.
- Daten im Zusammenhang mit der Bezahlung von Rechnungen: Zahlungsbedingungen, gewährte Rabatte, Quittungen, Salden und unbezahlte Rechnungen.
LazurCo sammelt und verarbeitet keine Passwörter für das Konto des Benutzers. Das gleiche gilt für IP-Adressen und Verbindungsprotokolle.
Protokolle.
Keine persönlichen Informationen des Benutzers der Seite www.massme.fr werden ohne Wissen des Benutzers veröffentlicht, ausgetauscht, übertragen, abgetreten oder auf irgendeine Weise an Dritte verkauft.
Unterstützung für Dritte. Nur die Hypothese des Rückkaufs von LazurCo und seinen Rechten würde die Übertragung der oben genannten Informationen an den möglichen Käufer erlauben, der seinerseits von der gleichen Verpflichtung der Erhaltung und Änderung der Daten in Bezug auf den Benutzer der Seite gehalten würde.

3) ZWECKE DER VERARBEITUNG
Diese verschiedenen Daten werden gesammelt, um sicherzustellen:
- das einwandfreie Funktionieren der Website
- die Verwaltung von Verkäufen, Lieferungen und die Verfolgung von logistischen Vorgängen,
- Sonderangebote,
- die Verwaltung der den Benutzern angebotenen Dienste (Kontoverwaltung, Nachverfolgung von Anfragen, Rechnungen, Kundendienst usw.)
- die Ausarbeitung von Statistiken zur Verbesserung der Funktionsweise der Website und der Qualität unserer Dienstleistungen.
LazurCo kann diese Daten auch für gesetzliche und/oder regulatorische Zwecke weitergeben.

4) ZUSTIMMUNG
Bei der Registrierung auf der Website füllt der Benutzer verschiedene Formulare aus und teilt verschiedene ihn betreffende persönliche Daten mit, um alle über die Website zugänglichen Dienste nutzen zu können. Durch die spontane Mitteilung seiner persönlichen Daten willigt das Mitglied ausdrücklich in die Sammlung und Verarbeitung seiner Daten durch LazurCo für die Zwecke ein, die ihm zur Kenntnis gebracht werden. Der Anwender stellt diese Informationen in voller Kenntnis der Sachlage zur Verfügung.
Der Benutzer, der auf www.massme.fr navigiert, willigt auch in die Sammlung von Verbindungsdaten ein, um seine Navigation und die Nutzung der verschiedenen angebotenen Dienste zu erleichtern.

5) DAUER DER DATENSPEICHERUNG
Die Firma LazurCo verpflichtet sich, die gesammelten Daten in einer Form aufzubewahren, die die Identifizierung der betroffenen Personen ermöglicht, und zwar für einen Zeitraum, der die Zeit nicht überschreitet, die für die Zwecke, für die sie gesammelt und verarbeitet werden, notwendig ist.
Die personenbezogenen Daten der Benutzer dürfen nicht länger aufbewahrt werden, als es für die Verwaltung der Geschäftsbeziehung erforderlich ist, mit Ausnahme bestimmter Daten, die gemäß den geltenden Bestimmungen (insbesondere denen des französischen Handelsgesetzbuchs, des französischen Zivilgesetzbuchs und des französischen Datenschutzgesetzes) archiviert werden.
Code, das Zivilgesetzbuch und das Verbrauchergesetzbuch), wenn ihre Aufbewahrung zum Nachweis eines Rechts oder eines Vertrages oder für die
Vertrag oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung.
Ausnahmsweise werden die Identifikationsdaten der Benutzer aufbewahrt:
- drei (3) Jahre ab dem Ende der Geschäftsbeziehung oder drei (3) Jahre ab ihrer Abholung durch die Firma LazurCo oder ab dem letzten Kontakt des Interessenten.

6) RECHTE DER BENUTZER
Benutzer, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden, werden daran erinnert, dass sie gemäß Artikel 38 ff. des Gesetzes Nr. 78-17, bekannt als "Datenschutzgesetz", in seiner geänderten Fassung, sowie der europäischen Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Datenverarbeitung das Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten haben.
Der Nutzer hat unter bestimmten Voraussetzungen auch ein Recht auf Löschung der ihn betreffenden Daten sowie ein Recht auf Portabilität seiner Daten. Dieses Recht kann durch eine einfache Anfrage per Papierpost an die Adresse des Hauptsitzes der Firma LazurCo ausgeübt werden, indem man seine Identität und einen legitimen Grund nachweist, falls dies vom Gesetz verlangt wird.
Im Falle der Übermittlung von Kopien von Ausweisdokumenten werden diese ein (1) Jahr lang aufbewahrt, wenn sie zum Zweck der Überprüfung der Identität des Benutzers, der sein Recht auf Zugang oder Berichtigung ausüben möchte, erhoben werden, und drei (3) Jahre, wenn sie zum Zweck der Überprüfung der Identität des Benutzers, der sein Widerspruchsrecht ausüben möchte, erhoben werden. Gleiches gilt für alle anderen Daten, die erhoben werden, wenn der Nutzer von seinem Widerspruchsrecht Gebrauch macht.

7) EMPFÄNGER DER DATEN
LazurCo kann die persönlichen Daten, die auf seiner Seite gesammelt werden, an seine internen Dienste, Subunternehmer oder kommerziellen Partner weitergeben, die insbesondere sicherstellen
- die Verwaltung von Lieferungen und die Nachverfolgung von logistischen Vorgängen,
- die Weiterführung der Geschäftsbeziehung mit den Benutzern,
- die Verwaltung der Hosting- und Wartungsdienste der Website
Auch Organisationen, juristische Hilfspersonen und Amtsträger können Empfänger von Daten im Rahmen ihrer Aufgabe sein
Inkasso.
Um die oben genannten Zwecke zu erreichen, können einige Daten an verschiedene Einheiten der Firma LazurCo weitergeleitet werden.
LazurCo behält sich auch das Recht vor, persönliche Daten, die auf der Website www.massme.fr gesammelt wurden, zu übermitteln, um seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, insbesondere, wenn es dazu verpflichtet ist, im Wege einer gerichtlichen Aufforderung.

8) VERBINDUNGSDATEN UND COOKIES
LazurCo verwendet Verbindungsdaten (Datum, Uhrzeit, Internetadresse, Protokoll des Computers des Benutzers, aufgerufene Seite) und Cookies, um den Benutzer zu identifizieren, um seine Konsultationen zu speichern und um Messungen und Statistiken über das Publikum der Website im Verhältnis zu den aufgerufenen Seiten zu erhalten.
www.massme.fr enthält eine Reihe von Hyperlinks zu anderen Seiten, die mit der Genehmigung von LazurCo eingerichtet wurden. LazurCo hat jedoch nicht die Möglichkeit, den Inhalt der so besuchten Seiten zu überprüfen, und übernimmt daher keine Verantwortung für diese Tatsache.
Das Surfen auf der Website www.massme.fr kann zur Installation von Cookies auf dem Computer des Benutzers führen. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die keine Identifizierung des Benutzers zulässt, aber Informationen über die Navigation eines Computers auf einer Website aufzeichnet. Die so gewonnenen Daten sollen die spätere Navigation auf der Seite erleichtern und auch verschiedene Maßnahmen zur Häufigkeit ermöglichen.
Sie sind diejenigen, die Informationen an Ihren Browser senden:
Speicherung von Informationen, die sich auf ein Formular beziehen (Kennung, Adresse), Speicherung des Warenkorbs, Anzeigepräferenzen Ihres Terminals (Sprache, Auflösung), Sicherheitsmaßnahmen wie das Ablaufen Ihrer Sitzung etc.
Die Verweigerung der Installation eines Cookies durch den Benutzer kann dazu führen, dass der Zugriff auf bestimmte Dienste nicht möglich ist. Der Anwender behält die Möglichkeit der Ablehnung
Cookies, indem sie ihren Internet-Browser konfigurieren:
- Internet Explorer: Wählen Sie das Menü "Extras", dann "Internetoptionen", klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz" und wählen Sie die gewünschte Stufe mit dem
mit dem Cursor
- Firefox: Wählen Sie das Menü "Extras", dann "Optionen", klicken Sie auf das Symbol "Datenschutz" und suchen Sie das Menü "Cookie" und wählen Sie die Optionen
die zu Ihnen passen
- Safari: Wählen Sie das Menü "Einstellungen", dann "Datenschutz" und wählen Sie die für Sie passende Option
Wenn Sie sich dafür entscheiden, alle Cookies zu löschen, wird Ihre Benutzererfahrung stark beeinträchtigt und Ihre Browsing-Einstellungen werden gelöscht.

9) SICHERHEIT
LazurCo ergreift angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um den unbefugten Zugriff auf oder die Veränderung, Offenlegung, den Verlust oder die Zerstörung Ihrer Daten zu verhindern. Wir können jedoch nicht garantieren, dass wir alle Risiken des Datenmissbrauchs ausschließen können. Es ist wichtig, dass Sie die Vertraulichkeit Ihrer Anmeldedaten wahren, um eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos zu verhindern.

10) - ANWENDBARES RECHT UNDGERICHTSSTAND
Jeder Rechtsstreit im Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.massme.fr unterliegt dem französischen Recht. Die ausschließliche Zuständigkeit liegt beim Gericht von Nizza.